... Innovation in Formschaum

Von der Idee, über die Konstruktion, bis zur Realisation

EPP mit Jacob Formschaumtechnik

Wir sind innerhalb der SCHEDEL-Gruppe spezialisiert auf die Konstruktion und Produktion von Ladungsträgern, technischen Formteilen und Verpackungen aus EPP.

  • Vielseitig und innovativ
  • robust, langlebig, leicht und isolierend
  • ungiftig und wiederverwendbar
  • technische Formteile
  • kreative Verpackungslösungen
  • Designwerkstoff der Zukunft
Jacoblock für Ihre Kreativität

Mit unserem Jacoblock aus EPP oder EPE (1800x1200x150 mm) können Sie einfach, schnell und kostengünstig Ihre individuellen Ideen Wirklichkeit werden lassen.

Egal ob erste Prototypen, Möbel oder ganze Messestände - mit unseren Jaco­block Produkten können Sie auf Ihrer oder unserer Fräsmaschine im Hand­umdrehen Ihre Wünsche und Objekte kreieren.
Wir wachsen weiter

Durch die Erweiterung unseres Vertriebsteams bieten wir Ihnen jetzt eine noch bessere Kundenbetreuung. Egal ob am Telefon, per E-Mail oder direkt bei Ihnen vor Ort. Unsere technischen Spezialisten beraten Sie gerne und finden in Kooperation mit Ihnen die passende Lösung...

...in EPP, Jacoplast, E-TPU, EPS oder EPE.

Die SCHEDEL-Gruppe

 
 
 
Die Jacob Form­schaum­tech­nik GmbH, Kunststofftechnik SCHEDEL GmbH und Schedel Bad+Design GmbH bilden zusam­men mit der Automa Multi Styrene (Pty) Ltd. mit Standorten in Johannesburg und Kapstadt (Südafrika) die internationale SCHEDEL-Gruppe.

Seit Jahren werden die Unternehmen zu 100% als Familien­unter­neh­men über zwei Kon­ti­nente geführt.

Zusammen bieten wir unseren Kunden individuelle Produkte und Lösungen - egal ob in EPS, EPP, EPE oder E-TPU.

Geschichte

Die Firma Jacob-Form­schaum­tech­nik GmbH ist ein mit­tel­ständ­isches, stark wach­sen­des Unter­neh­men, an­säs­sig in D-90556 Cadolz­burg und Mit­glied der SCHEDEL-Gruppe.

01.01.1996 Gründung der Jacob Form­schaum­tech­nik GmbH (her­vor­ge­gan­gen aus der Firma Erich Jacob).

Seit 1996 konnten wir ein über­pro­por­tio­nales Markt­wachs­tum er­rei­chen und sind heute ein führ­ender An­bieter im Bereich der EPP-Form­teile.
01.10.2004 Ausbau moderner Fer­ti­gungs­tech­no­lo­gie durch eine Druck­be­la­dungs­anlage sowie der Start einer EPP-Block­fer­tig­ung.

Ab 01.01.2005 Konfektionierung von EPP- Form­teilen in unserem Werk in Neuensalz.

Ab 01.09.2009 Umzug in die neu er­stel­lten Fer­ti­gungs­hal­len im Industrie­gelände Schwadermühle, Gewerbe­straße 11-13, in Cadolzburg.
Das Heute
ist die Geschichte von morgen


Die Jacob Form­schaum­technik GmbH ist als Schäum­betrieb innerhalb der SCHEDEL-Gruppe auf die Entwicklung und Produktion von kundenspezifischen Teilen aus EPP, EPE und E-TPU spezia­lisiert.



Dienst­leistung, gepaart mit hoch­wer­tigen Produkten – das ist für uns die Zukunft.

Vision

Expandierte Partikelschäume wie EPP bieten als Allroundtalente ein enormes Potential an neuen An­wen­dungs­gebieten.

Von der Anwendung im Bereich Automotive über Heizung/Klima/Lüftung, Lebens­mit­tel­- und tech­nische Ver­packungen bis zu Freizeit- und Sport­geräten reichen die mög­lichen Anwen­dungs­felder. Designer und Kon­struk­teure ver­schiedenster Indu­strie­zweige entdecken vermehrt die viel­seitigen Möglich­keiten und Vor­teile dieser Partikel­schäume.
Wir als innovatives, führendes Unter­neh­men im Bereich tech­nischer Form­teile aus EPP, EPE und E-TPU wollen zu­sam­men mit Ihnen neue Bereiche er­schließen, Ideen umsetzen und zukünf­tige Heraus­forder­ungen lösen. Gemein­sam mit Ihnen verwirk­lichen wir Ihre Schaum­stoff-Träume …


Jacob Formschaumtechnik GmbH -
Innovation in Formschaum!

Referenzen

Umwelt

EPP und die Umwelt

EPP besticht neben seinen hervor­ragenden, spezi­fischen mech­an­ischen Ei­gen­schaften vor allem durch seine Un­gif­tig­keit, Wieder­ver­wend­bar­keit und somit Lang­leb­ig­keit. Am Ende kann EPP recycelt werden und seinen er­neu­ten Platz in der Pro­dukt­ions­ket­te finden.
EPP ist auch nach der Pro­dukt­her­stellung ein schad­stoff­freier Schaum. Er enthält weder FCKW noch Schwer­me­tall, ist nicht was­ser­ge­fähr­dend und kann be­den­ken­los in sen­si­blen
Bereichen wie etwa der Nah­rungs­mit­tel­branche oder bei der Her­stel­lung von Spiel­waren verwendet werden. Durch sein sehr geringes Gewicht bei gleich­zeitig sehr hoher Energie­absorption werden sowohl im modernen Automobilbau als auch im Log­is­tik­bereich Energie eingespart und da­durch die Abgas­emis­sionen redu­ziert.

Neben der Um­setz­ung ent­sprech­ender Maß­nah­men be­treiben wir auch eine eigene Anlage zum Recyceln von aus­ge­musterten Formteilen.

Daten & Fakten

  • Ca. 200 Mitarbeiter in der SCHEDEL-Gruppe, 70 bei der Jacob Form­schaum­tech­nik GmbH

  • Über 30 Mio. € Umsatz in der SCHEDEL-Gruppe Deutschland, ca. 12 Mio. bei der Jacob Form­schaum­tech­nik im Jahr 2012

  • Kontinuierliches Wachs­tum in den ver­gang­enen Jahren

  • Eigene Silos zur Material­lagerung

  • Eigene Trockenöfen

  • Geschäumte Formteile bis zu 2000 x 1400 mm möglich (EPP, Jacoplast, EPE)

  • Drucktanks für Form­teil- und Block­fer­tigung

  • Fräsmaschinen zur Er­stel­lung von Muster­teilen

  • Eigene Konstruktion mit Autodesk Inventor und CatiaV5

  • Eigene Konfektion

Karriere

Qualifizierte, motivierte Mit­ar­bei­ter sind das Kapi­tal unseres Unter­neh­mens!

Jacob Form­schaum­tech­nik ist ein in­no­va­tives und lei­stungs­star­kes Unter­nehm­en mit 70 Mit­arbei­tern im Herzen der Metro­pol­region Nürn­berg.
Gute, motivierte Mitarbeiter sowie flache Hierarchien und kurze Ent­scheidungswege sichern die Zukunft des Unternehmens. Unsere Mitarbeiter gestalten mit eigenen Ideen die Unternehmensentwicklung aktiv mit. Wir fordern und fördern die Bereitschaft zu
Leistung, Weiterbildung und unter­neh­mer­ischem Denken. Um in Zu­kunft den Bedarf an gut aus­ge­bil­deten Fach­kräf­ten decken zu können, bieten wir regel­mäßig Aus­bil­dungs­plätze zum/zur Indu­strie­kauf­mann/-frau, Techn. Zeichner/-in oder Ver­fahr­ens­mechaniker/- in Kunst­stoff und Kaut­schuk­tech­nik. Darüber hinaus sind wir immer auf der Suche nach quali­fi­zierten, be­last­baren Mit­arbei­tern in den Bereichen Engine­ering und Kon­struk­tion, Pro­dukt­ion (Kunst­stoff /Metall), Kon­fekt­ion, Ver­sand/ Lager und Ver­trieb.
Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Her­aus­for­der­ung sind und mit Ihrem Geist, Ihren Fähig­keiten und Ihrer Loyali­tät zum Erfolg unseres Unter­neh­mens beitragen möchten, dann sind Sie HERZLICH WILLKOMMEN.

Ihre aussagekräftige Be­wer­bung, gerne auch initiativ, richten Sie bitte an:
Jacob-Formschaumtechnik GmbH
Frau Claudia Vogel
Gewerbestr. 11-13
90556 Cadolzburg
Telefon: 09103/ 7162-14
email: vogel@jacob-formschaum.de

Materialien

EPP - expandiertes Polypropylen

EPP ist ein außergewöhnlich vielseitiger, thermoplastischer Kunststoff. Durch seine günstigen Eigenschaften wird dieser geschlossenzellige, unvernetzte Partikelschaumstoff immer mehr in den unterschiedlichsten Branchen für vielfältige Anwendungen eingesetzt. Von Tiefblau über leuchtend Orange bis hin zu einem satten Grün: EPP ist in vielen Farben lieferbar. Das Material ermöglicht eine gute statische und dynamische Belastung. Formteile aus EPP profitieren von einem hohen

Rückstellvermögen und sind in einem breiten Temperaturbereich formstabil und funktionssicher einsetzbar. Ultraleicht (bis zu 95 % Luft), langlebig und zugfest bietet EPP alle Voraussetzungen für einen wirtschaftlich günstigen Einsatz. Der Werkstoff ist energieabsorpierend, thermisch isolierend, chemikalienresistent und ölbeständig. Die elektrische Leitfähigkeit (optional) und die geringe Wasseraufnahme ermöglichen weitere spezielle Einsatzgebiete. EPP-Teile sind schadstofffrei und recyclingfähig. Darüber hinaus kann EPP gewaschen, desinfiziert und sterilisiert werden.

Neben Produkten aus EPP entwickelt und produziert die SCHEDEL-Gruppe auch Formteile aus

Jacoplast - expandiertes Polystyrol mit Polyolefin

E-TPU Infinergy® - expandiertes thermoplastisches Polyurethan

EPS - expandiertes Polystyrol

EPE - expandiertes Polyethylen

Ladungsträger

EPP eignet sich hervorragend als stapelfähige Mehrweglösung während des ganzen Lebenszyklus einer Modell­reihe.

Die hervorragenden Materialeigenschaften und unsere jahrelange Erfahrung garantieren Ihnen schnelle und innovative Lösungen.

Durch entsprechende Formgebung stapelbar, schützen Ladungsträger nicht nur ihre Teile sondern können just-in-time an ihre Produktionslinie angeliefert werden.
Das geringe Gewicht und die mehrjährige Wiederverwendbarkeit machen Ladungsträger sowohl wirtschaftlich als auch ökologisch zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Serienfertigung.

Durch das Know-how innerhalb der SCHEDEL-Gruppe bieten wir Ihnen für jede Anforderung das optimale Produkt, egal ob in EPP, Jacoplast oder EPS.

Verpackungen

Im Alltag sind Ver­packungen aus Partikelschaum nicht mehr wegzudenken. Sie schützen unterschiedlichste Güter und Produkte und sorgen für einen sicheren Transport rund um den Globus.

Wir entwickeln und produzieren Verpackungen aus expandierten Schäumen individuell nach Ihren Anforderungen. Die sehr gute Energieabsorption und die hohe Paßgenauigkeit unserer Verpackungen schützt selbst hoch empfindliche Güter sicher beim Transport.
Durch den Einsatz von leitfähigem Material können so auch empfindliche, elektronische Teile sicher transportiert werden.

Je nach Anwendung entwickeln und produzieren wir Einweg- oder Mehrwegverpackungen, um die für Ihre Anfforderung wirtschaftlichste Verpackung liefern zu können.

Dabei nutzen wir das gesamte Know-how der SCHEDEL-Gruppe und verwenden das für Sie beste Material.

Technische Formteile

Unterschiedlichste Designs und An­wen­dungen – mit Par­tikel­schäu­men wie EPP können viele Herausforderungen gelöst werden.

Mit seinen vielfältigen Material­eigen­schaf­ten werden schon heute tech­nische Form­teile sogar für sicher­heits­rele­vante Bereiche aus geschäumtem Partikelschaum produziert – vom Sitz­ele­ment im Auto über Sport­geräte bis zum Hei­zungs­gehäuse. Und die Möglich­keiten dieses Mater­ials sind noch lange nicht aus­ge­schöpft.
Gerne ent­wickeln und ver­wirk­lichen wir mit Ihnen zu­sam­men auch Ihre krea­tiven Ideen.

Dabei können wir auf eine lange Tradition und viel Erfahrung im Bereich geschäumter Partikelschäume zurückgreifen.



Jacob Formschaumtechnik GmbH -
Innovation in Formschaum!

Jacoblock

Neben anspruchsvollen Form­teilen pro­du­zieren wir EPP und EPE Blöcke mit einer Größe von 1800x1200x150 mm und Dichten von 20-60 g/l.

Unsere EPP Blöcke lassen sich leicht schneiden, sägen oder fräsen, so dass Sie Ihre ersten Muster, Modelle oder Design­studien schnell und kos­ten­günstig her­stel­len können.

Mit unserer jahre­lan­gen Er­fahr­ung im Be­reich Fräsen von EPP unter­stützen wir Sie gerne, damit Sie best­mög­liche Er­ge­bnis­se er­zie­len.
Mit unserem Jacoblock lassen sich viele kreative Ideen schnell und kostengünstig umsetzen! Sprechen Sie uns an. Gerne beraten wir Sie.





Hier finden Sie unser aktuelles Jacoblock Programm zum Download

Jacobox

EPP und EPS eignen sich aufgrund ihrer Materialeigenschaften hervorragend für den Transport von temperaturempfindlichen Produkten.

Unsere Jacobox Produkte sind in vielen Bereichen des Lebensmitteltransports oder für den Transport pharmazeutischer Produkte im Einsatz.

Durch die hohe Festig­keit und die gute Ener­gie­ab­sorp­tion von EPP ist die Jaco­box kratz­fest, form­stabil und stoß­dämpfend. So bleibt auch Ihr empfind­licher
Inhalt gut geschützt und Ihre Pro­dukte kommen gut beim Empfänger an.

EPP ist ein schadstofffreier Partikelschaum, der unbedenklich gegenüber der Umwelt und im Bereich Lebensmittel eingesetzt werden kann. Zudem ist er spülmaschinenfest und kann desinfiziert werden.



Hier finden Sie unser aktuelles Jacobox Programm zum Download

Innovationen

Geschäumte Partikelschäume wie EPP, Jacoplast oder E-TPU bieten eine Vielzahl von Anwendungen und Innovationsmöglichkeiten

In vielen Bereichen wie Oberflächen­technik, Sandwich­ele­men­ten, ein­ge­schäum­te Faser­ver­bund­stof­fe sowie Kunst­stoffe und Kunst­stoffgit­ter, Metall­stützen, Ver­kle­bungen und konfekt­ionieren von Bauteilen für unterschiedlichste Branchen... wir haben bisher zahl­reiche Ent­wicklungen und Patente auf den Markt gebracht.
Gerne möchten wir mit Ihnen zusammen auch in Zukunft innovative Anwendungen erforschen und umsetzen. Gerne besprechen wir Ihre Wünsche und Anforderungen auch direkt bei Ihnen vor Ort.



Jacob Formschaumtechnik GmbH -
Innovation in Formschaum!

Qualität

Qualität muss gelebt werden

  • Qualitätsmanagement ist unab­ding­barer Teil unserer Unter­neh­mens­strategie
  • Jeder Mitarbeiter ist für die Qualität seiner Arbeit verantwortlich.
  • Regelmäßige Aus- und Weiter­bildung fördern das Quali­täts­bewusst­sein.
  • Kundenzufriedenheit wollen wir durch eine ausgeprägte Kundenorientierung und attrak­tive Produkte erreichen.
  • Qualität muss konzipiert, konstruiert und erzeugt werden.
Qualität von Anfang an erhöht die Kundenzufriedenheit und die Wirt­schaft­lich­keit Ihres und unseres Unter­neh­mens.

Der früh­zeitigen Fehlervermeidung im Produkt­ent­steh­ungs­pro­zess sowie recht­zeitigen Er­kenn­ung von Ab­weich­ungen im Herstellungsprozess kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Dazu integrieren wir wesentliche Inhalte und Abläufe unseres Produktentwicklungs­ und Pro­dukt­ions­systems in unser Quali­täts­mana­gement­system.




Die Zertifizierung nach
DIN EN ISO 9001:2008 liegt vor.

Projektmanagement in Anlehnung an
VDA 6.3

Die Zertifizierung gemäß
DIN EN ISO 50001 wird angestrebt.

Automotive

Durch die vielfältigen Materialeigenschaften werden technische Formteile aus Partikelschäumen wie EPP vermehrt im Automotive Bereich eingesetzt.

Durch die hervor­ragenden Eigen­schaf­ten wie eine hohe Ener­gie­absorp­tion und Bruch­sicher­heit, iso­lierende Eigen­schaften oder seine Lang­leb­ig­keit werden Form­tei­le aus Par­tikel­schaum auch im Auto­motive Bereich eingesetzt. Egal ob im Wohn­wagen, Reise­mobil oder Großserien­fahrzeug, mit Teilen aus ex­pan­dier­tem Poly­propy­len
kann das Fahr­zeug­gewicht redu­ziert, die Sicher­heit ver­bes­sert und der Komfort der Fahr­zeug­insas­sen erhöht werden.

Die Jacob Formschaumtechnik GmbH ent­wickelt und pro­du­ziert hoch­wer­tige, technische Formteile, abge­stimmt auf Ihre indi­vidu­ellen Anfor­der­ungen.

Gerne besprechen wir mögliche Anwendungen und Lösungen direkt bei Ihnen vor Ort.

Food

Durch seine Robustheit und die sehr guten Isolationseigenschaften in einem breiten Temperaturspektrum eig­net sich das Material EPP her­vor­ragend als Trans­port­box im Lebens­mit­tel­bereich.

Die hohe Temperaturbeständigkeit von EPP ermöglicht es, dass die Ver­packungen ein­fach gerei­nigt und sogar ster­ili­siert werden können. Dies ist unter anderem eine wichtige An­for­der­ung im Nah­rungs­mit­tel- oder im medi­zin­ischen Bereich. Mit der Jacobox haben wir dafür eine
eigene, stan­dard­isierte Pro­dukt­reihe auf dem Markt.

Gerne ent­wickeln und pro­du­zieren wir zusammen mit unseren Partnern aber auch inno­vative Isolierbehälter nach Ihren Vor­stel­lungen und Wünschen. Neben Partikelschäumen setzen wir dabei auch auf verschiedene Materialkombinationen, um für Sie das optimal passende Produkt entwickeln zu können.

Heizung / Klima / Lüftung

Die einzigartigen Eigen­schaf­ten von EPP über­zeu­gen zunehmend auch im Bereich Heizung / Klima / Lüftung.

Neben dem großen Po­ten­tial im Leicht­bau, der Um­welt­freund­lich­keit, seiner Ro­bust­heit und den guten Design­mög­lich­keiten, die EPP zuneh­mend in den Fokus von Designer rücken lässt, punktet der Par­tikel­schaum im Bereich Heizung / Klima / Lüftung durch seine Wärme­form­stabi­lität und die heraus­rag­enden Iso­lier­eigen­schaften.
Diese Eigenschaften im Rahmen brei­ter Tem­peratur­bereiche machen EPP zu einem idealen Werkstoff für Iso­lier­gehäuse im Heizungs- und Lüf­tungs­bau.

Für unsere Kunden liefern wir inno­va­tive Gehäuse­teile. Gerne entwickeln und pro­du­zieren wir auch mit Ihnen zusammen passende, qua­li­ta­tiv hoch­wer­tige Formschaum-Formteile für Ihre Anforderungen.

Medizintechnik

Formteile und Verpackungen aus ex­pan­dier­tem Par­tikel­schaum eignen sich sehr gut für die hohen Anfor­der­ungen in der Medi­zin­tech­nik.

Beim Transport empfindlicher medi­zin­ischer Teile und Geräte schützen unsere Teile aus EPP Ihre hoch­wer­tigen Pro­dukte wir­kungs­voll. Durch die iso­lierenden Eigen­schaften, die einfache Reinigung sowie die Mög­lich­keit die Trans­port­behälter steri­li­sieren zu kön­nen, finden Trans­port­boxen aus EPP auch Anwen­dung im Medi­ka­men­ten­trans­port.
Expandiertes Polypropylen eignet sich zudem sehr gut für tech­nische Form­tei­le sowie komplette Gehäuse im Bereich medizinischer Geräte. EPP bietet dabei, ähnlich wie im Bereich Klima / Heizung / Lüftung viele Vorteile und wird daher vermehrt auch als Konstruktionswerkstoff eingesetzt.

Gerne entwicklen wir mit Ihnen zusammen auch passende Lösungen für Ihre Anforderungen.

Transport & Verpackung

Wo hochwertige, empfindliche Güter trans­por­tiert werden, sind qua­li­ta­tiv hoch­wer­tige Ver­packungen not­wen­dig.

Aus Partikel­schaum gefer­tig­te Spezial­ver­packungen sind robust, hoch­elas­tisch, leicht, stoß­un­empfindlich und je nach Partikelschaum auch als Mehrwegbehälter über einen langen Zeitraum nutzbar. Sie sind deshalb bestens für empfind­liche Güter (auch ESD) ge­eig­net.

Das hervor­ragende Rück­stel­lungs­ver­mögen von EPP, EPE, Jacoplast oder E-TPU ver­hin­dert beim Sturz eine Be­schädi­gung der Ver­packung und schützt Ihre Güter auch auf dem wei­ter­en Trans­port­weg zu­ver­läs­sig.

Unsere Verpackungen entwickeln und produzieren wir dabei indi­vi­du­ell für Ihre Pro­dukte. Je nach Anforderung und Einsatzzweck verwenden wir dabei unterschiedliche Materialien - leichte, robuste Ver­packungen für einen optimalen Schutz Ihrer Güter.

Entwicklung

Hohe Qualität, die Funk­tio­nalität und die Wirt­schaft­lich­keit stehen während der gesamten Entwicklung im Mit­tel­punkt.

Unser hochqualifiziertes Team erarbeitet zusammen mit Ihnen optimale Lösungen – egal ob als komplette Neukonstruktion oder auf Basis Ihrer eigenen CAD Daten.

Eine umfangreiche, persönliche Betreuung durch unsere Vertriebsspezialisten - auch direkt bei Ihnen vor Ort - ist für uns dabei selbstverständlich.
  • Analyse / Machbarkeitsprüfung
    Die Analyse und Machbarkeitsprüfung sind ein wichtiger Punkt in unserem ganz­heit­lichen Pro­duk­tions­pro­zess. Dabei be­schäf­tigen wir uns inten­siv mit Ihren Anforderungen sowie den zukünftigen Einsatzzweck.

  • Entwicklung
    Auf der Basis der Machbar­keits­analyse und Er­stel­lung des Pflich­ten­hef­tes gemein­sam mit unseren Kun­den ent­wickeln unsere hoch­quali­fizier­ten Tech­niker Ihr individuelles Konzept.
  • Die Kon­struk­tion der Form­teile, Ver­packungen und La­dungs­träger er­folgt dabei mit modern­ster CAD Soft­ware wie CatiaV5 oder Autodesk – Inventor

  • Prototyp
    Zur Ansicht und Testung vor Ort er­stel­len wir Ihnen einen Proto­typ. Hier kön­nen even­tu­elle, letzte Än­der­ungen be­spro­chen werden. Nach Ihrer Frei­gabe be­auf­tra­gen wir einen unserer gelisteten Formen­bauer, um das pas­sende Werk­zeug für Ihre Serien­pro­duk­tion zu fer­ti­gen. Anschließend werden Ihre ersten Serienteile geschäumt.

Frästeile & Konfektionierung

Unser Muster- und Prototypenbau fräst auf 2 Fräs­maschinen erste Fräs­muster in 2D oder 3D - vom Ladungs­träger bis zum Möbel­stück.

Damit können Sie das kon­stru­ierte Teil vorab über­prüfen und Änder­ungen können vor dem Schäum­prozess schnell und güns­tig umge­setzt werden. Zudem fräsen und bear­bei­ten wir auf Wunsch Ihr eige­nes Bauteil als Proto­typ aus EPP, so dass Sie schnell und günstig ein erstes reales Modell Ihrer Idee in Augen­schein nehmen können.
Konfektionierung und Montage

Neben gefrästen Mustern und Proto­typen konfektionieren wir Ihre Pordukte direkt bei uns im Werk. Egal ob Etikettierung oder Montage von zusätzlichen Einlagen oder Gehäuseteilen aus Kunststoff oder Metall, wir liefern Ihnen Ihr fertiges, konfektioniertes Produkt.

Zertifikate





Die Zertifizierung nach
DIN EN ISO 9001:2008 liegt vor.

Projektmanagement in Anlehnung an
VDA 6.3

Die Zertifizierung gemäß
DIN EN ISO 50001 wird angestrebt.

Broschüren



Zum Download der Firmenbroschüre bitte auf das Bild klicken.

Jacob-Formschaumtechnik GmbH

PDF [2,0MB]


Zum Download der Firmenbroschüre bitte auf das Bild klicken.

Kunststofftechnik Kunststofftechnik SCHEDEL GmbH

PDF [1,5MB]
Jacob-Formschaumtechnik GmbH
Gewerbestraße 11-13
Industriegelände Schwadermühle
90556 Cadolzburg
Telefon: + 49 (0) 9103. 71 62-0
Fax: +49 (0) 9103. 52 12

E-Mail: info@jacob-formschaum.de
Kontaktformular




Impressum


Jacob-Formschaumtechnik GmbH

Gewerbestraße 11-13
Industriegelände Schwadermühle

90556 Cadolzburg

Telefon: +49 [09103] 7162-0
Fax: +49 [09103] 5212

Geschäftsführer: Oliver Schedel / Markus Schedel
E-Mail: info@jacob-formschaum.de
Internet: www.jacob-formschaum.de

USt. IdNr. DE 811965722
HR B 6068 Fürth



Rechtliche Hinweise
Die auf diesen Web-Seiten verwendeten Logos, Bilder und Markennamen sind teilweise rechtlich geschützt und Eigentum der jeweiligen Hersteller bzw. Urheberrechts-Inhaber. Der Inhalt unterliegt unserem Copyright, eine Nutzung ist ausdrücklich nur mit unserem vorherigen schriftlichen Einverständnis gestattet!

Quellenangabe:
Bild, Produkte/Umwelt: ©3Wall/Fotolia
Bild, Segmente/Hintergrund: © Tyler Olson - Fotolia.com - © fotocociredef73 - Fotolia.com - © Tyler Olson - Fotolia.com
Bild, Segmente/Automotiv: © aspie - Fotolia.com
Bild, Downloads/Hintergrund: © momius - Fotolia.com

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nicht gestattet. Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.



Quelle: eRecht24.de - Sören Siebert & eRecht24.de - Disclaimer